>> zur Produktübersicht von VideoTec

Videotec produziert in Eigenregie ein reichhaltiges Produktprogramm, das für seine hervorragenden Eigenschaften, Flexibilität und ansprechendes Design bekannt ist. Unsere Mission ist die führende Rolle in der Entwicklung von robusten, zuverlässigen mechanischen wie elektronischen Produkten mit überlegenen Leistungen für Anwendungen in der Videoüberwachung.

GESCHICHTE
Videotec begann 1986 seine Tätigkeit mit der Produktion der ersten Generation von Kameragehäusen sowie mit der Entwicklung der ersten elektronischen Produkte für die Videosteuerung. Nach der Eröffnung der französischen Niederlassung im Jahre 1992 erhielt Videotec die Zertifizierung ISO9002 und wurde im Unternehmen die Marke von 50 Beschäftigten erreicht. Das Jahr 2000 begann mit dem Start des “Green-Light-Lagerprogramms“ und der Einweihung der neuen Niederlassungen in Hong Kong und den USA. 2001 erwarb das Unternehmen die Zertifizierung ISO 9001. Im Jahr 2004 fand der Umzug in das heutige Werk in Schio statt und der Automatisierung der industriellen Unternehmensprozesse neuen Schwung verlieh. Dies führte im Jahr darauf zum Start des Programms, mit dem eine Lieferung innerhalb von 24 Stunden nach Bestellung umgesetzt wurde. 2006 wurde das Produkt ULISSE auf den Markt gebracht, das integrierte System für die Positionierung von Kameras im Außenbereich, das dem Haus einen Preis beim prestigeträchtigsten Wettbewerb der Branche einbrachte, dem “Security Industry Awards Finalist” bei der Ifsec 2006. Es folgten die Einführung des gegen Vandalismus schützenden Medusa sowie diverse Versionen, mit denen ULISSE fortentwickelt wurde. Die Präsentation von ALBERT, das neue digitale Videoüberwachungssystem, im Jahre 2008, revolutioniert die digitale Bildanalyse. Albert stand beim Wettbewerb des “Security Industry Award Finalist” auf der Ifsec 2009 in der Kategorie “CCTV-Produkt des Jahres”. Im 2009 erfolgt der neuste ULISSE COMPACT, der letzte geboren in der ULISSE Positioniereinheiten Familie, anerkannt für seine Effizienz, Schnelligkeit und der Wettbewerbsfähigkeit.

QUALITÄT
Die mit der Anwendung des Standards ISO 9001 eingegangenen Verpflichtungen garantieren tagtäglich eine Orientierung zu Qualität und sortimentsübergreifenden Arbeitsprozessen. Diese Qualitätszertifizierung sieht vor, dass die Phasen der Planung, der Fertigung, der Betreuung und des Vertriebs unserer Erzeugnisse fortlaufend nach strengen Parametern kontrolliert werden. Ein kundenorientierter Service ist in puncto Logistik und Informationstechnik zum unverzichtbaren Bestandteil eines hochwertigen Produktes geworden, eine Gabe, die Videotec in den Mittelpunkt seines Arbeitssystems rückt. Dabei wird es garantiert, dass wirklich jedes einzelne Teil - auch wenn es das Tausendste ist - mit demselben Qualitätsniveau hergestellt wird. Das Qualitätsmanagementsystem überspannt von der Konstruktion bis zum Versand der Produkte zum Kunden sämtliche Ebenen des Unternehmens. Es ist im Qualitätshandbuch, in den Arbeitsabläufen, den Anweisungen und Berichten niedergelegt, die als Dokumente in unsere leistungsstärksten Kommunikationsmittel integriert sind.

.