Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Jablotron JA-114HN

BUS Ein-/Ausgangsmodul, Stromverbrauch: 26 mA + angeschlossene Komponenten, Max. Ausgangslast: 500 mA / 38 V pro Ausgang, Ein- / Ausgänge: 4 /4, Europanorm: EN 50131-1 Grad 2
  • 600750034
  • Jablotron
Jablotron JA-114HN
Für Angaben zu Preisen und Lieferzeiten Sie sich bitte an
BUS Ein-/Ausgangsmodul, Stromverbrauch: 26 mA + angeschlossene Komponenten, Max. Ausgangslast:... mehr
Beschreibung
Das JA-114HN bietet 4 Linieneingänge, 4 PG-Ausgänge und eine Hilfsspannungsversorgung in einem. Das Modul eignet sich für die Umstrukturierung älterer verdrahteter Systeme, deren Melder unverändert bleiben sollen. Das Modul belegt 4 Positionen in der Zentrale und ist mit zwei Sabotagekontakten ausgestattet. Dank der vielfältigen Einstell- und Programmiermöglichkeiten kann die vorhandene Installation in vielen Fällen unverändert bestehen bleiben. Das JA-114HN kann z.B. in das Leergehäuse JA-190PL oder JA-194PL eingebaut werden. Es können 1k, 2k2, 3k3, 4k7, 5k6 und 10k Widerstände verwendet werden, um einen reibungslosen Betrieb von bestehenden, konventionellen Bewegungsmeldern, Magnetkontakten und vielen mehr zu gewährleisten. Die Logik N.C. oder N.O. (Öffner oder Schließerkontakt) kann in der Software parametriert werden.
Spannungsversorgung: über den 12 V BUS der Zentrale (9-15V DC)
Ruhestromverbrauch: 11 mA
Kalk. Stromverbrauch: 26 mA + angeschlossene Komponenten
Anschlusskabellänge: max. 100 m pro Linieneingang
Max. Last von +U: < 200 mA (max. Ausgangsstrom), max. 38 V DC
Max. Ausgangslast: 500 mA / 38 V pro Ausgang
Ein- / Ausgänge: 4 /4
Temperaturbereich: -10°C bis +40°C
Abmessungen: 77 x 40 x 31 mm (B x H x T)
Europanorm: EN 50131-1 Grad 2
Spezifikationen "Jablotron JA-114HN"
Listing: Anzeigen