Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Jablotron JA-150R

Funk-Reichweitenverstärker Repeater
  • 600750018
  • Jablotron
Jablotron JA-150R
Für Angaben zu Preisen und Lieferzeiten Sie sich bitte an
Funk-Reichweitenverstärker Repeater mehr
Beschreibung
Der Repeater JA-150R dient als Erweiterung der Kommunikationsreichweite von Funkmeldern in einer JA-100 Installation. Er wird selbst als Funkteilnehmer adressiert und belegt somit einen Adressplatz. Der JA-150R kommuniziert im Funknetzwerk mit den Signalen aller Ein-Weg-Komponenten und leitet diese an den eigentlichen Funkempfänger JA-111R weiter, welcher die Signale dann an die Zentrale zur Verarbeitung schickt. Der Repeater JA-150R unterstützt auch nicht adressierbare PG-Module sowie Ein-Weg-Fernbedienungen und als Ausnahme auch die bidirektionellen Sender der Typen JA-152J MS und JA-154J MS. Der Repeater wird ortsfest montiert und mit 230V AC versorgt. Ein interner Akku sorgt für den
Funktionserhalt bei Stromausfall. Die Anmeldung vom JA-150R ist erst ab der Zentralenversion FW 20 möglich. Über die F-Link Software kann man selektiv die Melder verwalten, welche über den Repeater gesendet werden sollen.
Spannungsversorgung: 110 - 230 V AC / 50 - 60Hz
Notstromversorgung: BAT-4V8-N900 (nicht im Lieferumfang enthalten)
Arbeitsfrequenz: 868,1 MHz ( JABLOTRON Funk Protokoll)
Antenne: intern, extern möglich mit AN-868
JA-100 Komponenten:
JA-15xM Melder (Magnetkontakte z.B. JA-150M..)
JA-15xP Melder (Bewegungsmelder z.B. JA-150P..)
JA-15xST Melder (Rauchmelder z.B. JA-150ST..)
JA-15xJ Handsender (Fernbedienung z.B. JA-154J..)
JA-16xJ Handsender (Fernbedienung z.B. JA-164J..)
JA-15xN Relais (PG Module z.B. JA-150N, JA-151N)
Abmessungen: 132 x 182 x 45mm
Temperaturbereich: -10°C - +40°C
Europanorm: EN 50130-4, EN 55022, EN 60950-1
Spezifikationen "Jablotron JA-150R"
Listing: Anzeigen