Hochleistungsfähige HD-Videoüberwachungslösungen von Hanwha Techwin schützen den U-Bahnverkehr

In U-Bahnen steigt die Kriminalität wie nie zuvor, einschließlich terroristischer Bedrohungen. Deshalb sind Sicherheitslösungen, die intelligente und flexible Reaktionsmöglichkeiten bieten, dringend erforderlich.

Hanwha Techwin bietet hochleistungsfähige mobile Videoüberwachungslösungen für alle Umgebungen, einschließlich Bahnsteigen und Bahnfahrzeugen.

Heutzutage sind U-Bahnsysteme aus Städten nicht mehr wegzudenken und werden weltweit von Milliarden Fahrgästen genutzt. Jedoch bringt ihre Beliebtheit alle Arten von kriminellen und sicherheitstechnischen Vorfällen mit sich, unter anderem terroristische Bedrohungen, tätliche Angriffe und Taschendiebstahl. Aus diesem Grund erfordern öffentliche Bereiche, wie U-Bahnstationen und Züge zur Minderung dieser Bedrohungen hochwertige Sicherheitslösungen, die eine schnelle Reaktion auf Vorfälle und Unfälle ermöglichen.

Bestimmte öffentlich zugängliche Bereiche, wie Ticketverkaufsstellen und die Bahnsteige selbst, sind aufgrund unzureichender Beleuchtung und schlechter Videoüberwachungsabdeckung besonders anfällig. Es ist schwierig, klare und zuverlässige Videodaten in den Zügen während der Hauptverkehrszeiten und auf turbulenten Bahnstrecken zu erfassen. Somit steigt der Bedarf an hochwertigen Videoüberwachungslösungen für U-Bahnsysteme zur präzisen Überwachung in herausfordernden Umgebungen.

Sicherlich müssen in jedem Land andere gesetzliche Auflagen erfüllt werden, aber die Herausforderungen bleiben im Wesentlichen die gleichen. Für die Überwachung öffentlicher Bereiche wie Bahnsteige, Fahrkartenkontrollen, weite Freiflächen und Bahnfahrzeugen, können fixierte und Multi-Sensor-Kameras mit hoher Auflösung für eine effiziente Videoüberwachung mit breiter Abdeckung eingesetzt werden. Die Wisenet Fisheye-Kamera mit 4MP-Auflösung, XNF-8010R, bietet zum Beispiel 360°-Überwachung ohne tote Winkel und liefert die Leistung mehrerer Videoüberwachungskameras in nur einem Gerät. Ihr integriertes Mikrofon ermöglicht zusammen mit der Audioanalyse die Erkennung und begrenzte Klassifizierung von lauten und ungewöhnlichen Geräuschen, wie Schreien und zerschmetterndem Glas. Sie kann in den verschiedensten Umgebungen, z. B. in Innen- und Außenbereichen sowie mit Decken- oder Wandhalterung, installiert werden. Die mobile Version für die Überwachung von Bahnfahrzeugen nutzt die M12-Architektur.

Auf Bahnsteigen wo Fahrgäste auf die Züge warten, muss schnell auf potenzielle Unfälle reagiert werden können. Die Wisenet XNV-6080R mit 2MP-Auflösung bietet eine Hallway-Funktion, die sich optimal für die Überwachung der langen, schmalen Bahnsteige eignet. Bei einem Unfall, zum Beispiel falls eine Person auf die U-Bahnschienen fällt, können Leitstellenmitarbeiter dank klarer Videobilder schnell und angemessen reagieren. Wo zulässig, ermöglicht die IR-Beleuchtung der Wisenet XNV-6080R  die Überwachung in dunklen Umgebungen und selbst bei Stromausfall.

Für die Videoüberwachung in den Zügen selbst sind eine hohe Auflösung, zuverlässige Videodaten und Bildstabilisierungstechnologien unbedingt erforderlich. Als kompakte und mobile Kamera mit 2MP-Auflösung eignet sich die Wisenet XNV-6022RM optimal für die Überwachung in Zügen. Dieses Modell ist ausgestattet mit der weltbesten 150 dB WDR-Funktion (Wide Dynamic Range), Bildstabilisierung und Hallway View. Mit ihr kann der lange und schmale Innenraum eines Zugabteils effektiv überwacht werden, denn sie liefert kristallklare Bilder selbst bei Erschütterungen und in Bereichen mit Gegenlicht. Weiterhin verfügt sie über einen M12-Anschluss.

Die Videodaten können auf dem mobilen NVR mit 16 Kanälen, TRM-1610M, der Wisenet-Serie gespeichert werden. Er wird im Zug selbst installiert und bietet duale Einschübe für entfernbare Hot-Swap-Festplatten sowie ein lüfterloses, robustes Design. Die Daten werden über einen langen Zeitraum gespeichert und können bei entsprechender Infrastruktur über WiFi ausgetauscht werden. Bei oberirdischer Fahrt können die GPS-Datenaufzeichnung und die Google Maps-Anbindung zur Ortung des fahrenden Zuges in Echtzeit eingesetzt werden.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Für Angaben zu Preisen und Lieferzeiten Sie sich bitte an
Für Angaben zu Preisen und Lieferzeiten Sie sich bitte an
Für Angaben zu Preisen und Lieferzeiten Sie sich bitte an
Für Angaben zu Preisen und Lieferzeiten Sie sich bitte an